Reform auf der northmodern in Kopenhagen

Vorige Nächste

Unsere Küchen waren das erste Mal im August 2015 auf der northmodern in Kopenhagen zu sehen. Die northmodern ist Skandinaviens innovativste Möbel und Lifestyle Messe.

Die Küche ist einer der wichtigsten Räume in unserem zu Hause. Interessanterweise wird er oft ausgeblendet, wenn es um Design geht. Meistens sind Küchen Weiß und so neutral wie möglich. Das wollen wir ändern. Unser Ziel ist es, herausragendes Design mit günstigen Preisen zu kombinieren und so für jeden zugänglich zu machen. Deswegen freuen wir uns so sehr, die neuen Design-Kollaborationen verkünden zu können“ , erklärt Jeppe Christensen, Gründer und CEO von Reform.

Medien, die nach der northmodern über Reform berichtet haben

Wallpaper*: “New Danish brand Reform taps big-name architects for affordable kitchen range at northmodern”

IKEA Hackers: “This is what happens when you let loose a bunch of designers on IKEA. They make you want to redo your kitchen. Like. Right. Now.”

Dezeen: “IKEA kitchens hacked by Danish architects including BIG”

Elle Decor: “...a line has been drawn between the IKEA hacks we've known and the ones three Danish architecture firms recently completed”

Fast Company: “Here's what happens when starchitects hack together a kitchen from IKEA”

Zurück zu Stories Bitte kontaktiere uns bei Fragen

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Konsumentenerfahrung sowie zur Erstellung von Statistiken und Kampagnen. Diese Informationen werden mit Drittanbietern geteilt. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie den Cookie-Richtlinien zu. Erfahre mehr.

OK